Biatain® Silicone Lite
Go to content.

Produktbeschreibung

Exzellente Absorption aufgrund des einzigartigen 3D-Schaumstoffs

Bei Kontakt mit Wundexsudat wölbt sich die 3D-Schaumstruktur von Biatain® Silicone Lite und passt sich dem Wundbett an und schafft so die Voraussetzung für eine exzellente Absorption – auch unter Kompression (2). Das Wundexsudat wird von der einzigartigen 3D-Polymerschaumstruktur vertikal von der Wunde weggeleitet und sicher gespeichert, wobei ein feuchtes Wundmilieu geschaffen wird, sodass optimale Bedingungen für die feuchte Wundheilung gegeben sind. Die Aufnahmefähigkeit von Biatain® Silicone Lite gewährleistet ein optimales Exsudatmanagement, sodass das Risiko von Mazeration und Leckagen minimiert wird.

Sanfter und sicherer Halt

Die Haftauflage aus Silikon bietet einen sicheren Halt und sorgt für einen schmerzarmen Verbandwechsel (1,3).

Intuitive Anwendung

Biatain® Silicone Lite verfügt über eine 3-teilige Non-Touch Applikation (Non-Touch Technologie) für eine einfache und aseptische Applikation.

Mehr Mobilität

Das weiche und besonders flexible Design von Biatain® Silicone Lite gewährleistet eine gute Passform an Wunde und Körper. Das dünne Schaumkissen auf Hautniveau sorgt für hohen Tragekomfort und eignet sich für Patienten, die mehr Mobilität benötigen.

Zusammensetzung des Produkts

Biatain® Silicone Lite ist ein dünner, besonders flexibler und aufnahmefähiger Polyurethan-Schaumverband mit einem semipermeablen, wasser- und bakteriendichten Topfilm und einer weichen Silikonhaftung.

Anwendung

Biatain® Silicone Lite kann bei einem breiten Spektrum an schwach bis mittelstark exsudierender chronischer und akuter Wunden eingesetzt werden, z. B. bei Ulcus cruris, Dekubitus, nicht infektiösem diabetischem Fußsyndrom, Hautentnahmestellen, postoperativen Wunden und traumatischen Wunden (z. B. Hautabschürfungen, Risse oder Schnitte in der Haut). Er kann in Kombination mit Kompressionstherapie angewendet werden und kann bis zu 7 Tage lang angelegt bleiben.

LITERATUR

1. Stadelman M et al. Product Evaluation: New Silicone Foam Dressing for the Management of Exuding Wounds. Presented at Clinical Symposium on Advances in Skin & Wound Care (US) 2015.

2. Andersen MB. Comparison of 24 hours fluid handling and absorption under pressure between three ‘Lite’ wound dressings with silicone adhesive. EWMA 2016 (Abstract no. 507)

3. Chadwick P et al. Biatain® Silicone dressings: A case series evaluation. Wounds International 2014:5(1).

Wichtige Information zur Musterbestellung
Sie erhalten zu dem Bereich „Produkte für die Wundversorgung“ nur als medizinische Fachkraft oder Arzt Zutritt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Produkte für die Wundversorgung der ärztlichen Fachberatung überlassen möchten. Aus diesem Grund versenden wir Produktmuster für die Wundversorgung nur an Fachkräfte und Ärzte. Für weitere Details oder Fragen rund um das Thema Wundversorgung wenden Sie sich gerne per Email an fachberatung@coloplast.com oder telefonisch an die Rufnummer 040 - 669 807 77

Empfohlene Produkte