Purilon® Gel
Go to content.

Produktbeschreibung

Hydratisierend und absorptionsfähig zugleich
Die Hydratisierungseigenschaft und Absorptionsfähigkeit (1) unterstützen das natürliche autolytische Débridement und fördern so die feuchte Wundheilung (2).

Leicht zu applizieren
Der Applikator gewährleistet eine kontrollierte, einfache und aseptische Applikation mit nur einer Hand. Das Gel lässt sich einfach abspülen.

Minimiert das Risiko von Mazeration und Leckagen
Das Gel ist formstabil und bleibt auch nach der Absorption von Gewebetrümmern und Wundexsudat kohäsiv und verringert dadurch das Risiko von Leckagen und Mazeration.

Wirkungsweise
Purilon® Gel weicht nekrotisches Gewebe auf und absorbiert überschüssiges Wundexsudat, Schorf und Gewebetrümmer aus der Wunde.

Zusammensetzung
Purilon® Gel besteht aus gereinigtem Wasser, Natrium-Carboxymethylcellulose und Calciumalginat. Purilon® ist ein sehr sanftes Produkt, da das Gel aus natürlichen Inhaltsstoffen ohne jegliche Zusätze besteht.

Anwendung
Purilon® Gel ist bei nekrotischen und schorfigen Wunden sowie bei Wunden mit einer Mischung aus nekrotischem Gewebe und Granulationsgewebe wie z. B. Ulcus cruris, Dekubitus, nicht infiziertem diabetischem Fußsyndrom angezeigt und kann bei Verbrennungen 1. und 2. Grades eingesetzt werden. Das Gel kann während des gesamten Heilungsprozesses angewendet werden, um ein feuchtes Milieu für die Wundheilung zu schaffen. Purilon® Gel sollte zusammen mit einem Sekundärverband angewendet werden.

LITERATUR
1. Thomas S et al. www.dressings.org/TechnicalPublications/PDF/Coloplast-Dressings-Testing-2003-2004.
2. Gottrup F et al. Cost effectiveness of hydrogel treatment in diabetic foot ulcers. EWMA 2002.

Wichtige Information zur Musterbestellung
Sie erhalten zu dem Bereich „Produkte für die Wundversorgung“ nur als medizinische Fachkraft oder Arzt Zutritt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Produkte für die Wundversorgung der ärztlichen Fachberatung überlassen möchten. Aus diesem Grund versenden wir Produktmuster für die Wundversorgung nur an Fachkräfte und Ärzte. Für weitere Details oder Fragen rund um das Thema Wundversorgung wenden Sie sich gerne per Email an fachberatung@coloplast.com oder telefonisch an die Rufnummer 040 - 669 807 77